Borgholzhausen/Nürnberg, 21. Juli 2022 – Westfalia Logistics Solutions Europe empfängt die Besucher der FACHPACK diesmal am Stand 4-160 (Halle 4). Der deutsche Intralogistik-Spezialist präsentiert vom 27. bis 29. September auf der Europäischen Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse im Messezentrum Nürnberg seine nachhaltigen, effizienten Technologien für die Lagerautomatisierung unter anderem in der Verpackungsindustrie.

Dazu gehören flächensparende Rohstoff- und Papierrollenlager, automatische Zwischenlager für Formatware für die Produktionsversorgung für eine günstigere und flexiblere Produktion sowie automatisierte Fertigwarenlager für die Logistik-Bündelung und automatische LKW-Tourenbereitstellungen. Der Fokus liegt auf dem materialschonenden Handling von Format- und Fertigware und der kompakten Lagerung sperriger, schwerer Waren mit und ohne Ladungsträger.

Die besonders materialschonende Satellitentechnologie schont bei hohem Durchsatz Material und Ladehilfsmittel. Das Lastaufnahmemittel Satellit® lagert die Waren platzsparend für maximale Kapazität auf minimaler Fläche in mehrfachtiefe Lagerkanäle. Diese sind mit speziellen Profilen ausgestattet. Die Profile werden bei Bedarf so ausgelegt, dass sie Ladehilfsmittel zusätzlich unterstützen. So biegen sich Paletten nicht durch, werden weniger beansprucht und sind länger nutzbar. Das vermeidet außerdem das Risiko von Störungen und Stillständen. Westfalia-Kunden setzen konsequent auf eine Dreifachunterstützung, wenn schlechte Palettenqualitäten auf hohe Nutzlasten treffen.

In vielen Industrien wie Nahrungsmittel, Getränke, Verpackung oder Wellpappe mit großen und schweren Chargen bei mittlerer Sortenvielfalt, die vielfach nicht nach dem FIFO-Prinzip ein- und ausgelagert werden müssen, haben sich die mehrfachtiefen Kompaktlager von Westfalia seit Jahrzehnten bewährt. Hohe Flexibilität und ein besonders hoher Raumnutzungsgrad, auch für die kompakte Bündelung komplexer Materialflüsse, gehören zu den wichtigsten Vorteilen.

Westfalia plant, realisiert und modernisiert automatische Lager- und Logistiksysteme. Der Generalunternehmer und Hersteller bietet schlüsselfertige Lagersysteme mit eigenen Regalbediengeräten, eigener Fördertechnik inklusive SPS-Steuerung und Warehouse Execution System für Lagerverwaltung und Materialflusssteuerung sowie IT-Infrastruktur der Marke TERRA. Zum Angebot gehören außerdem umfassender Support und Service sowie Sicherheitsprüfungen und Schulungen zur Arbeit mit und in automatischen Lagersystemen.

 

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung!

Marketing