Unsere qualifizierten Servicetechniker verschaffen sich in regelmäßigen Inspektionen einen aktuellen Überblick über den Zustand Ihrer Anlage. Das Erkennen enventueller Schwachstellen ist wichtig, um die Leistung der Anlage sicherzustellen. Als Kunde erlangen Sie anhand des Inspektionsberichts genaue Kenntnis über den Ist-Zustand Ihrer Anlage.

Sicherheitsüberprüfung 

Mindestens einmal jährlich wird eine sicherheitstechnische Überprüfung des Zustandes Ihrer Anlage nach den gültigen Richtlinien des jeweiligen EU-Landes notwendig. Dies schützt die Funktion und Wirkung aller sicherheitsrelevanten Anwendungen Ihres Lagersystems. Überprüft werden sowohl Ihre Regalbediengeräte inkl. Leitern als auch die bestehende Fördertechnik und Quertransportwagen, Senkrechtförderer sowie das gesamte Regal. 

Regalinspektion

Regale, unabhängig davon, ob sie manuell oder automatisch bedient werden, müssen regelmäßig geprüft werden. Unsere speziell geschulten Regalinspekteure führen einmal im Jahr die vorgeschriebenen Sichtkontrollen der Lagereinrichtungen durch.  Zu den Inhalten gehören die Ordnungsprüfung, Sichtprüfung und Zustandsprüfung. Mögliche Beschädigungen und Mängel werden klassifiziert und in Gefahrenstufen eingeordnet. Selbstverständlich dokumentieren wir die Ergebnisse für Sie in einem ausführlichen Prüfbericht und beraten Sie bei anschließenden Instandsetzungen.

Elektromechanische Inspektion 

Die elektromechanische Inspektion Ihrer Anlage erfolgt in gemeinsam vereinbarten Intervallen. Dann können unsere besonders geschulten Techniker die Inspektions- und Einstellarbeiten mit den üblichen Prüfmitteln durchführen. Die Prüfung beinhaltet die Kontrolle der Gesamtanlage in mechanischer und elektrischer Funktion und erfolgt auf der Grundlage von Westfalia-Checklisten.

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung!