Individuelle Anlagen erfordern individuelle Lösungen. Das gilt besonders für elektronische Peripherie-Geräte wie Drucker, Identifikationssysteme, Scanner.

Westfalia bietet lieferantenunabhängige Lösungen. Diese Neutralität ermöglicht Westfalia und Savanna.NET® eine hohe Flexibilität. Die Hardwareauswahl erfolgt auf Basis bewährter Lösungen, denn die Betriebssicherheit hat die höchste Priorität. Generell gilt: Westfalia testet jede Hardware vor der Einführung beim Kunden.

Westfalia hat jahrzehntelange Erfahrung im Einsatz von IT-Peripherie im Lagerumfeld.

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung!