Savanna.NET® steuert die Bewegung, Lagerung und das Abrufen von Materialien innerhalb eines Lagers. Die Kernfunktionen der Software für die Lagerverwaltung umfassen die Bestandsverwaltung, Chargenführung und Chargenverfolgung, Auftragserfüllung und Produktbewegung sowie die Rückverfolgbarkeit. Savanna.NET® führt die administrativen Aufgaben aus, die mit dem Inventar in einem Lager verbunden sind. Die Lagerverwaltungsfunktionen minimieren die Kosten und Bearbeitungszeiten durch die effiziente Verwaltung von Lagerbestand, Lagerplatz, Ausstattung und Personal.

Ganz einfach den Überblick behalten

Jede Ladeeinheit mitsamt ihren Ladungen ist in der zentralen Savanna-Datenbank bekannt. Somit ist auch eine Zusammenführung von Waren sowie Paletten aus verschiedenen Lagerbereichen in der richtigen Beladereihenfolge für einen Lkw gegeben.

Über die optionale Schnittstelle (.connect) erhält Ihr ERP-System von Savanna.NET® Kenntnisse über jede bestandsverändernde Information. Der disponierbare Bestand ist damit jederzeit bekannt, sodass Kunden zielgenau und zeiteffizient beliefert werden können.

Die Savanna.NET® LagerverwaltungsFunktionen umfassen:

  • Standardempfangsprozesse
  • Avisenverarbeitung im Wareneingang
  • Cross Docking
  • Nahtlose Anbindung an ERP-Systeme durch eine Vielzahl von datenorientierten Schnittstellen
  • Verfolgung von Lagerbeständen in Echtzeit
  • Komplette Verwaltung aller Artikel und Chargen innerhalb des Systems
  • Kommunikation mit den speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) für die Automatisierung
  • Integration sämtlicher Peripheriegeräte sowie von Druckern, Etikettierern und anderen automatisierten Geräten
  • Erstellung, Verwaltung und Senden von Barcode- und Versandetiketteninformationen

 

 

Software & IT

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung!