Was Sie erwartet

  • Verantwortung für kundenspezifische Förder- und Lagersysteme während der Anlagenübergabe und der Gewährleistungszeit
  • Analyse und Behebung von Anlagenstörungen die einen zeitnahen Einsatz ggf. auch beim Kunden vor Ort erfordern
  • Unterstützung bei der technologischen Weiterentwicklung unserer Maschinen und Anlagen
  • Schulung und Einarbeitung von Bedienpersonal beim Kunden sowie eigener Nachwuchskräfte

 

Was Sie mitbringen sollten

  • abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung als Energieelektroniker oder Mechatroniker, eine Fortbildung zum Meister und/oder Techniker ist wünschenswert
  • Erfahrung in der Antriebs-, Regelungs- und Sicherheitstechnik (SEW), SPS-Steuerung (S7, TIA Portal) sowie Sensorik (Sick, Leuze)
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Reisebereitschaft

 

Haben Sie Interesse?

Wenn Sie Teil eines großen Ganzen werden wollen sowie Kreativität und Abwechslung suchen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins.

 

Karrierebereich