SPS-Programmierer (w/m/d)
am Standort Bremen

SPS-Programmierer (w/m/d)
am Standort Bremen



SPS-PROGRAMMIERER (W/M/D) AM STANDORT BREMEN

Westfalia konzipiert, realisiert und modernisiert seit über 50 Jahren weltweit automatische Lager-, Logistik- und Parksysteme höchster Effizienz und Zuverlässigkeit.

Mit unserer IT- und Steuerungskompetenz und als Hersteller von Regalbediengeräten, Förderaggregaten, Steuerung und der seit 15 Jahren bewährten, leistungsstarken Logistiksoftware Savanna.NET® automatisieren wir Intralogistik entlang der gesamten Supply Chain für unterschiedliche Produkte, Ladungsträger und Temperaturzonen.

Unsere Kundenbetreuung, Instandhaltung und Modernisierung sichern die Langlebigkeit und Verfügbarkeit Ihrer Anlage. In enger Zusammenarbeit durchleuchten wir Ihre Logistikprozesse und schaffen als strategischer Partner vieler Branchen und Unternehmen jeder Größe nachhaltige Investitions- und Produktionssicherheit.

Wenn Sie Teil eines großen Ganzen werden wollen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins an Herrn Klaus-Jürgen Becker, k.becker@westfalia-automation.com.

Als PDF downloaden

IHRE AUFGABEN
> SPS-Programmierung und Inbetriebnahme von Lager- und Fördertechnik
> Betreuung von Projekten im In- und Ausland
> Durchführung von Servicearbeiten per Fernwartung
> Erstellung technischer Dokumentationsunterlagen

IHRE QUALIFIKATION
> Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Informatik oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker (m/w/d)
> Fundierte Kenntnisse in der SPS-Programmierung (TIA Portal, SIMATIC Manager, Safety Integrated und WinCC flexible)
> Gute Kenntnisse im Bereich Antriebstechnik (SEW)
> Gute Kenntnisse im Bereich Mess- und Regeltechnik
> Praktische Kenntnisse im Bereich der Elektroverkabelung
> Gutes Kommunikations- und Ausdrucksvermögen, auch in englischer Sprache
> Reisebereitschaft, Organisationsstärke und Terminbewusstsein