Was Sie erwartet

  • Entwicklung von SPS-Software für Maschinen und Anlagen für intralogistische Systeme
  • Inbetriebnahme der Systeme im Voraufbau, beim Kunden vor Ort sowie Begleitung der Anlagenabnahme
  • Erstellung von Dokumentationen

 

Was Sie mitbringen sollten

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Weiterbildung zum Staatl. gepr. Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d)
  • Fundierte Kenntnisse in der SPS-Programmierung (SIMATIC S7, Safety Integrated und WinCC flexible)
  • Kenntnisse der Antriebstechnik (SEW) von Vorteil
  • Hohe Reisebereitschaft, Organisationsstärke und Terminbewusstsein
  • Gutes Kommunikationsvermögen, auch in Englisch

 

Haben Sie Interesse?

Wenn Sie also Teil eines großen Ganzen werden wollen sowie Kreativität und Abwechslung suchen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins.