Westfalia gehört zu den weltweit führenden Herstellern automatischer Lagersysteme. Als Generalunternehmer realisieren wir Projekte der Intralogistik und entlang der Supply Chain. Unsere Technologien setzen wir ebenso in automatischen Parksystemen ein.

Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung für Ihr Investitionsvorhaben zu finden. Hierfür entwickeln und fertigen wir Fördersysteme und Regalbediengeräte für automatische Hochregallager und andere Lagerlogistikprojekte. Die erforderliche Lagerverwaltungssoftware programmieren und testen wir ebenfalls inhouse.

Seit 1971 produzieren wir direkt am Standort Borgholzhausen in Ostwestfalen. So stellen wir unser Leistungsversprechen „Logistics. Made in Germany“ sicher. Um Ihnen die bestmögliche Qualität zu bieten, steht Westfalia für Maschinen- und Anlagenbau, Software & IT sowie Dienstleistungen.

 

Historie

Wir blicken auf eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück, die vor mehr als 40 Jahren im ostwestfälischen Borgholzhausen begann. 

Standorte

Aus unserem Headquarters in Borgholzhausen und weiteren dezentralen Standorten unterstützen wir Kunden aus der ganzen Welt. 

Karriere

Wir möchten uns mit Ihnen weiterentwickeln. Deshalb freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Durch das Zusammenspiel unserer Kernkompetenzen im Leistungserstellungsprozess ist es unseren Fachleuten möglich, Ergebnisse aus einer Hand zu liefern. Dies wirkt sich nicht nur positiv bei der Realisierung Ihres Projektes aus, sondern zudem zu jedem Zeitpunkt des Life Cycle Ihrer Anlage – von der Anlagennutzung bis zur Modernisierung und Erweiterung.

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung!