Erinnern Sie sich noch an Ihr letztes Geschenk oder an Ihren letzten Griff in die Chipstüte? War es nicht gerade die Verpackung, die Ihre Spannung gehoben hat oder Ihren Appetit gefördert? Ob zum Schutz des Produktes, zur Vereinfachung des Transports und der Lagerung, zu Werbezwecken oder zum Bewahren der Qualität: Verpackungen sind längst viel mehr als die reine Hülle. Sie sind unentbehrlich für Waren jeglicher Art.

Bereits seit vielen Jahren steht Westfalia der Verpackungsindustrie als zuverlässiger Partner zur Verfügung und entwickelt maßgeschneiderte Automatisierungslösungen für die individuellen Anforderungen dieser Branche. Unser Anspruch ist es, dass Sie sich ganz auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können und dass unsere automatisierten Lagersysteme Ihnen langfristigen Nutzen bringen.

Bei der Umsetzung Ihres Logistikprojektes profitieren Sie von unserer Erfahrung, die wir durch eine Vielzahl von Realisierungen weltweit unter Beweis stellen konnten. Dieses Know-how führt zu praxisgerechten und zukunftsorientierten Lagerlogistiklösungen, die wir Ihnen im Weiteren vorstellen möchten.

 

Wellpappe

Die Herausforderungen von Wellpappenherstellern und
-verarbeitern ergeben sich durch verschiedenste Abmessungen der Ladeeinheiten. Bereits für viele Unternehmen konnten wir unser Können einsetzen.

Kunststoffverpackungen

Den Anforderungen dieser Branche begegnen wir mit Technologien, die zum einen für sehr leichte, hohe und zum anderen für sehr schwere, lange Ladeeinheiten eingesetzt werden. Diese Bandbreite haben wir in verschiedenen Projekten realisiert.

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung!